Wenn Kreativität gefeiert wird...

Die GewinnerInnen der CCA-Venus in Szene gesetzt: Jedes Jahr ist die Produktion des CCA-Jahrbuches eine besondere Herausforderung, denn die kreativsten Leistungen des Landes verdienen eine dementsprechende hochqualitative Präsentation.

Vergeben werden die Kreativpreise vom Creativ Club Austria, der es sich zum Ziel gesetzt hat, jedes Jahr mit der Publikation, in der die prämierten Arbeiten vorgestellt werden, ein Highlight der Printproduktion zu setzen.

Das Jahrbuch 2018 besteht aus drei aufeinander abgestimmten Teilen und konzentriert sich auf das Thema des CCA Jahres: Das Zusammenspiel der Kreativen. Der Umgang mit dem Buch erinnert an ein Ping-Pong Spiel - die Leser können durch die Arbeiten schnell auf- und abblättern und Informationen oder Credits nachlesen.

„Bei der Bandbreite an vielen schönen und interessanten CCA Büchern war uns wichtig, eines zu gestalten, das sich abhebt und beim Durchblättern Spaß macht.“ erklärt Lisa Eder von Great, die alle Inhalte in nur einem Schriftschnitt gesetzt und mit der Layout-Gestaltung durch eine besondere Aufteilung eine neue Leseart des Jahrbuchs definiert hat. Produziert wird diese besondere Drucksorte von Bösmüller Print Management. Projektmanager Walter Chadim zu der Besonderheit der Produktion: "Wer die Herausforderung annimmt, eine spezielle Drucksorte mit einer Vielzahl kreativer Elemente zu produzieren, muss sich im Klaren sein, dass damit eine Visitenkarte des produzierenden Unternehmens geschaffen wird. Wir stellen uns dieser Herausforderung jedes Jahr mit Freude und sind immer wieder stolz darauf, mit diesem Printprodukt die Qualität unseres Hauses beweisen zu können."


  

  


Fotocredit Great




















 
E-Mail Marketing Software