Bio-Landwirtschaft erleben

Biofeldtage bei Esterhazy: Am 15. und 16. Juni 2018 wird im Bio-Landgut Esterhazy in Donnerskirchen in noch nie gezeigter Dimension moderne Bio-Landwirtschaft erlebbar gemacht.

Auf einem Veranstaltungsareal mit mehr als 70 Hektar (700.000m²) zeigen rund 150 Aussteller und über 50 Vortragende, was heute im Bereich der biologischen Landwirtschaft möglich ist. Über 10.000m² sind dem Kinderbereich „next generation“ gewidmet. Mehr als 70 Landtechnikmaschinen können im Praxis-Einsatz live erlebt werden. Ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit mehr als 140 Programmpunkten machen die BIOFELDTAGE zu einem höchst attraktiven Event.





Als Veranstaltungsort dient der Seehof in Donnerskirchen, eingebettet zwischen Leithagebirge und dem Westufer des Neusiedler Sees. Seit 2002 werden sämtliche eigenbewirtschafteten Flächen der Esterhazyschen Stiftungen biologisch geführt. Mit insgesamt rund 2.200 Hektar gehört das Bio-Landgut Esterhazy damit zu einem der größten Biobetriebe Österreichs.

Ganz dem Nachhaltigkeitsgedanken folgend, ist Österreichs erste vollkommen klimaneutral agierende Druckerei ein Produktionspartner von Esterhazy. Neben verschiedenen Produktverpackungen produzierte Bösmüller Print Management den beeindruckenden Esterhazy-Nachhaltigkeitsbericht und auch die Programmhefte für die BIOFELDTAGE. Doris Wallner-Bösmüller zu dieser besonderen Veranstaltung: "Es ist außergewöhnlich, was Esterhazy im Bereich des nachhaltigen Wirtschaftens leistet und daher legen wir allen unseren Kontakten die BIOFELDTAGE ans Herz."




>>> ZU DEN TICKETS FÜR DIE  BIOFELDTAGE










 
E-Mail Marketing Software